Beerdigung (Grablege)


dies ist ein nicht einfacher menschlicher Themenkomplex da hier meist Gefühle wie Trauer und Ohnmacht der Beteiligten eine Rolle spielen.
Sicherlich muss jeder für sich damit fertig werden, trotzdem möchten wir Ihnen eine Möglichkeit vorstellen die Ihnen vielleicht hilft.
Nach der Beerdigung bleiben leider nur die Erinnerungen, Fotos und anderes – für eine Zeit erhalten, das ist normalerweise die Lebenswirklichkeit.
Es gibt aber bei ImAngedenken eine Gelegenheit durch eine virtuelle Gedenkstätte dem entgegen zu wirken.
Hier können auch andere und besonders auch nachfolgende Generationen an den Erinnerungen teilhaben.
Es wird dort aber kein Kondolenzbuch geführt. Der Text, neben den Standartdaten, wird dort meistens einfach gehalten.
logo

Besucherzaehler
ImAngedenken






















Bestattungsinstitut, Bestattung, Grablege, Urne, Sarg, Saerge, Webseite erstellen, Website erstellen, Grabmal, Grabstein,
Erinnerung, Portal der Erinnerung, Personenarchiv, gegen das vergessen, Ahnenkunde, Genealogie, ImAngedenken,
gedenken, Verstorben, verstorbene, Grab, Graeber, in Gedenken, memorial, virtuelle Grabstaette, virtueller Friedhof, Hospiz,
Sterben, Sterbebegleitung